Projekte

 

Wir möchten Ihnen einige Beispiele unserer Arbeit vorstellen.....

Brandschaden Dachwohnung

Durch einen technischen Defekt kam es in einer Maisonettewohnung zu einem Brand. Der obere Bereich der Wohnung brannte aus. Aufgrund der thermischen Belastung wurde die Dachhaut und Gebäudebauteile so stark beeinträchtigt, dass weitreichende Sanierungsarbeiten notwendig waren. Durch die Löscharbeiten entstanden Feuchtigkeitsschäden in den darunter liegenden Wohnungen. Am Tag der Besichtigung wurden bereits Erstmaßnahmen wie das provisorische Abdichten des Daches sowie das Austauschen von Dachziegeln mittels eines Autokranes durchgeführt. Die Arbeiten ...

Brandschaden Wendelinus Kapelle – Käppelehof Hausach

Bei einem Brandschaden am 29.12.2018 wurde die Wendelinus Kapelle, aus dem Jahr 1779 sehr stark in Mitleidenschaft gezogen.Aufgrund der thermischen Belastung wurden die Deckenplatten, der Wandputz, die Kirchenbänke und die Fenster stark beschädigt. Die ganze Kapelle sowie auch deren Einrichtung war mit einem Rußfilm und Löschpulver überzogen. Unsere Aufgabe bestand darin, notwendige Demontagearbeiten durchzuführen, den Ruß und das Löschpulver am Gebäude und an den Einrichtungsgegenständen zu beseitigen.In enger Zusammenarbeit mit ...

Fäkalienschaden

Durch eine abgetrennte Abwasserleitung an einem Unterbau-WC liefen Fäkalien über einen längeren Zeitraum in die Versorgungsschächte hinein. Dadurch verteilten sich die Fäkalien in den darunter liegenden Wohnungen unter dem gesamten Estrich. Mit größter Sorgfalt mussten die Oberbeläge, der Estrich, sowie alle betroffenen Gipskartontrennwände demontiert und entsorgt werden.Die Arbeiten wurden nach Vorgabe des Chemischen Sachverständigen durchgeführt.Während der Arbeiten wurden die ausgebauten Materialien, sowie alle freigelegten Oberflächen gründlich desinfiziert, um die mögliche ...

Brandschaden – Industrieschaden

Nach dem Brand in einem Industriebetrieb wurden wir durch den Versicherer zum Schaden hinzugezogen. Durch schnelles Handeln konnte eine irreparable Beschädigung der Metallbauteile durch Chloridkorrosion ( Lochfraß) verhindert werden. Die Bauteile wurden teils entrostet, konserviert und passiviert. Defekte Bauteile welche thermisch durch den Brand beschädigt waren, wurden bauseits durch ein Fachunternehmen ersetzt.

Brandschaden Sporthalle

Bei einem Brandschaden in der Heiz- und Klimazentrale einer Sporthalle war aufgrund der Verbrennung von Kunststoffen Eile geboten. Es wurde durch uns die komplette Lüftungsanlage demonontiert, entrostet, konserviert, passiviert und anschließend montiert. Durch schnelles Handeln konnte eine irreparable Beschädigung der Edelstahlbauteile durch Chloridkorrosion ( Lochfraß) verhindert werden.

Schimmelschaden nach Dachstuhlbrand

Nach einem Dachstuhlbrand im Frühjahr wurde das Gebäude sowie das Inventar durch Löschwasser, Starkregen und Schneefälle in Mitleidenschaft gezogen. Der Dachstuhl musste zur Durchführung der Löscharbeiten abgerissen werden. Aufgrund von Regen, Schnee und Tauwetter bildete sich nach kurzer Zeit Schimmel. Unsere Aufgabe war bei diesem Brand die Entkernung und Dekontamination von Brandrückständen am Gebäude.

Ein Brand mit großer Auswirkung – Stadtkirche St. Cyriak Oberkirch

Nach einem Brand an einem Kerzenständer in der Stadtkirche St. Cyriak Oberkirch war sowohl ein Großteil der Kirche als auch deren Einrichtung samt Orgel mit einem Rußfilm überzogen. Damit die Kirche wieder für die Gemeinde zur Verfügung stehen konnte, waren Eile und gute Planung geboten. Im Zuge der Beseitigung des Ruß-, sowie des Löschpulverschadens mussten die Orgelpfeifen durch einen Orgelbauer ausgebaut und gereinigt werden. Unsere  Hauptaufgabe bestand darin, den Ruß ...